Elisa Lindinger – Zivilgesellschaft findet vor allem auf der Straße statt und nicht nur im Internet

Niemand kennt ein Schlagloch so gut, wie die Menschen, die täglich darüber fahren. Mit diesem Wissen lassen sich bessere Lösungen im Sinne des Gemeinwohls entwickeln. Was aber kann bzw. muss man einer aktiven Zivilgesellschaft abverlangen und welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung?

„Elisa Lindinger – Zivilgesellschaft findet vor allem auf der Straße statt und nicht nur im Internet“ weiterlesen

Dirk Helbing – „Es braucht vor allem tolle Ideen, in die sich die Leute verlieben“

IT-Konzerne verkaufen unsere Daten eifrig weiter und verdienen damit Milliarden. Unternehmen, die am meisten an umweltfreundlicher Produktion sparen, machen am meisten Umsatz. Finanzielle Ungleichheit droht, unsere Demokratie einzureißen. Für diese Probleme hat Dirk Helbing verschiedene Lösungsansätze entwickelt und erläutert diese in einem Interview mit uns.

„Dirk Helbing – „Es braucht vor allem tolle Ideen, in die sich die Leute verlieben““ weiterlesen

Klaus Burmeister – „wir müssen umdenken, auch wenn das System scheinbar noch gut funktioniert“

Nicht auf den Staat warten, sondern selbst aktiv werden. Den Blick in die Zukunft richten und vorhandene Technologien kreativer einsetzen. Diese und weitere Impulse gibt Klaus Burmeister im Interview zu den Themen Digitalisierung und Zivilgesellschaft.

„Klaus Burmeister – „wir müssen umdenken, auch wenn das System scheinbar noch gut funktioniert““ weiterlesen