Wandelbündnis entsteht – Memorandum of Understanding unterzeichnet

Das Wochenende vom 26. bis 28. Oktober 2018 war ein ganz besonderes. An diesen drei Tagen trafen sich 25 Akteure des sozialökologischen Wandels in Sulzbrunn im Allgäu, um sich auf erste Grundlagen für ein gemeinsames Bündnis für den DACH-Raum zu verständigen.

Dass schon Sonntagmittag der Text für ein gemeinsames Memorandum of Understanding von allen unterzeichnet werden konnte, zeigt, mit welcher positiven Energie dort „gearbeitet“ wurde.
Das komplette Memorandum findet Ihr hier zum Download.
Und hier die zugehörige Pressemitteilung.

Auf wechange wurde eine eigene Dokumentationsseite anglegt, wo Ihr viele weitere Details zum Prozess finden könnt.

Die nächste Station der spannenden Reise ist die Konferenz „Bits&Bäume“ am 17./18.11.18 in Berlin. Dort ist die Bündnisgruppe mit einem Stand und einem Workshop mit gleicher Fragestellung vertreten und lädt herzlich zum Mitmachen ein.

Fandest du diesen Artikel spannend?

Vielleicht gefallen dir diese ähnlichen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*