Termine

Feb
10
Sun
Kartiere deine Stadt von morgen
Feb 10 – Oct 1 ganztägig

## Wir wollen alle Initiativen und nachhaltigen Unternehmen bis Oktober 2019 **in allen 80 Unistädten** in Deutschland kartiert haben.
Damit wollen wir den vielfältigen kleinen Wandel-Geschäften und Gruppen, die im kommerzielle geprägten Stadtbild oft untergehen, zu mehr Sichtbarkeit verhelfen.

* Warum alle Uni-Städte? Weil nur dann überregionale Medien und Studien-Informations-Seiten davon berichten und wirklich **alle Ersties**, auch außerhalb der Ökoblase, davon erfahren.
* Aber das gibt es ja schon in vielen Städten!? Ja, aber zum einen oftmals schon veraltet und zum anderen auf Insel-Karten, die nur wenige Menschen kennen. Die **[Karte von morgen](http://kartevonmorgen.org/)** bietet dazu freie Open-Source alternativen und baut gerade Schnittstellen zu Wechange und vielen anderen Plattformen. Wir haben zudem einen Wiki-Ansatz und da jedeR veraltete Einträge aktualisieren kann, ist sicher gestellt, das die Karte stets aktuell ist.
* Das ist doch mega viel? Ja, aber wir sind ja auch Mega viele! Netzwerk-n hat alleine 500 Gruppen und Projekte in allen Unistädten und das Transition-Town Netzwerk, Pioneers of Change (A) und viele BUND-Jugend-Gruppen sind im Boot. Und 23 Städte haben es bereits vorgemacht und sind kartiert – davon haben Mannheim, Darmstadt und Neukölln sogar schon Papierkarten.

### In deiner Stadt gibt es noch keine Karte von morgen? Dann sei dabei, denn
* Du machst mit deiner Initiative etwas sehr wirkungsvolles und nachhaltiges und schaffst ein coolen, alltagstauglichen Beitrag für die Ersti-Wochen
* Deine Initiative wird über die Hochschule hinaus bekannt und relevant, was nicht nur die/den BürgermeisterIn zu euch führt sondern viele, die sich bei euch engagieren wollen
* Deine Hochschule wird ihrer Verantwortung gegenüber ihren Stakeholdern für eine nachhaltige Entwicklung gerecht(er)

### Wir unterstützen dich :
* durch eine kostenlose und übersichtliche Kartierungsplattform
* durch technische, methodische sowie inhaltliche Beratung und beim Einbetten eurer Karte auf eurer Webseite
* und helfen bei der Erstellung von Papierkarten sowie bei der Finanzierung der Druckkosten

Video-Aufruf: https://youtu.be/TUt509XFOkU
## Trete dieser [Gruppe](https://wechange.de/project/karte-von-morgen) bei, wenn du RegionalpilotIn deiner Stadt werden willst!

https://wechange.de/project/karte-von-morgen

Feb
21
Thu
Bildung Macht Zukunft @ Universität Kassel
Feb 21 – Feb 24 ganztägig

Die Konferenz Bildung Macht Zukunft

findet vom vom 21. bis 24. Februar 2019 in Kassel statt. Sie will Verbindungen herstellen zwischen der “Bildung für Nachhaltige Entwicklung”, dem “Globalem Lernen” und der “Kritischen Politischen Bildung”, zwischen Schule und außerschulischem Lernen, zwischen individuellem Handeln und gesellschaftlichen Strukturen sowie zwischen Theorie und Praxis.

http://www.bildung-macht-zukunft.de/startseite/

 

Digital Social Summit
Feb 21 – Feb 22 ganztägig

Der digitale Wandel bietet der Zivilgesellschaft jede Menge Chancen und stellt sie vor ebenso viele Herausforderungen. Wir möchten mit Euch diskutieren, wie das Projekt „Digitalisierung“ gelingen kann – in der eigenen Organisation genauso wie gesamtgesellschaftlich!

Feb
22
Fri
Soziokratie-Workshop @ Wolfen
Feb 22 – Feb 23 ganztägig

Soziokratie 3.0 für die Praxis von Organisationen!

Teilnahmegebühr nach selbsteinschätzung, Empfehlung zwischen 100€ und 150€
Ort: Wolfen, zwischen Leipzig und Dessau

Termin: 22. bis 24.02.2019.

Anmeldungen bis zum 15.02. unter: events@frekonale.org

Feb
25
Mon
// PROTOTYPINGWEEK @ starterkitchen.de und Fablab.sh – Kiel
Feb 25 – Mar 1 ganztägig

Bei der Prototypingweek, hast Du die Gelegenheit, ein Team zu finden oder Deine Idee anzupacken: in nur einer Woche zum hilfreichen/marktreifen Konzept/Produkt/Service/Business.
Du brauchst dazu keine Vorkenntnisse. Neugier und Spieltrieb reicht aus!

Mit Hilfe von interdisziplinären Coaches entwickelst Du mit Deinem Team, das Du mitbringst oder dort findest, innerhalb von fünf Tagen einen Protoypen. Egal ob aus Lego, Holz, Papier oder in Digital: dieser Prototyp veranschaulicht Eure Idee.
Die Prototypen sollen helfen, die Stadt smarter und damit das Leben für die Einwohner noch besser zu machen.

Die Veranstaltung ist offen für Studierende, Mitarbeiter aus NGO’s und Unternehmen, aus der Verwaltung und für alle anderen interessierten Visionäre.
Von Montag bis Freitag arbeitet Ihr jeweils den ganzen Tag in den Gründerräumen von starterkitchen.de und Fablab.sh – Kiel an Euren Konzepten.

PROTOTYPINGWEEK

Feb
28
Thu
Platform Coop Strategietreffen 2019 @ SUPERMARKT Berlin
Feb 28 um 15:00 – 18:00

Wir laden Platform Coop-Gründer*innen und alle, die sich für kooperatives Arbeiten interessieren, zu einem Strategietreffen ein.
Ziel ist es, herauszufinden, wo wir gerade stehen in punkto Sichtbarkeit und Unterstützung für digitale Genossenschaften in Deutschland. Was ist momentan wichtig? Welchen Bedarf gibt es? Wo kann das Netzwerk helfen?

Wir wollen außerdem einen Überblick geben über bisherige Aktionen, Veröffentlichungen und Veranstaltungen.

Agenda:

  • Politisches Positionspapier Platform Coops: Was hat es bisher bewirkt? Wer ist dabei? Wer möchte künftig mitmachen?
  • Neu-Gründungen: welche neuen Projekte gibt es? Kurze Vorstellungen der Teams und Konzepte
  • Veröffentlichungen, Ressourcen, konkrete Unterstützung
  • Was haben wir alle gemeinsam? Was ist in 2019 wichtig?
  • Planung einer Platform Coop-Konferenz in Berlin: Ziele, Motivation, Sinn

Anmeldung:
Bitte schreibt uns eine mail an rsvp@supermarkt-berlin.net, wenn Ihr dabei sein wollt. Sagt uns, welche Themen Euch bei dem Treffen interessieren und was Ihr gern beitragen wollt.

Moderiert von Ela Kagel und Thomas Dönnebrink.

https://supermarkt-berlin.net/event/platform-coop-strategietreffen-2019/

 

Ko-Kreis Telefonkonferenz
Feb 28 um 16:00 – 18:00
Mar
1
Fri
Digitalcourage
Mar 1 – Mar 3 ganztägig

Die Digitalisierung hat massiven Einfluss auf fast jeden Lebensbereich, ohne sie ist die Zukunft nicht mehr denkbar. In den letzten Jahren haben wir beobachtet: Sie verändert unsere Arbeitswelt, was wir lernen und die Art, wie wir uns bilden. Sie hat großen Einfluss auf unsere Kultur, darauf, wie wir kommunizieren und unser Miteinander gestalten. Das Verständnis von Freiheit und Demokratie wandelt sich genauso wie das Bild von Mensch und Welt. Der Rohstoff „Daten“ führt zu neuen Machtverhältnissen, Diskriminierungen und Gefahren. Oft genug bleiben Grundrechte wie das Recht auf Privatsphäre, freie Meinungsäußerung und Freiheit auf der Strecke.

[…]

In der Tagung soll es darum gehen, einen Überblick über Werte, Strukturen und Herausforderungen der digitalen Zivilgesellschaft zu bekommen, bestehende Initiativen kennenzulernen und Anregungen für das eigene Verhalten zu erhalten. In Vorträgen, Gesprächen und Diskussionen möchten wir herausarbeiten, welche Weichenstellungen für die Zukunft wichtig sind. Eine Tagung für mehr Digitalcourage – herzliche Einladung nach Tutzing !

Mar
7
Thu
Pioneers of Change Online-Summit 2019
Mar 7 – Mar 16 ganztägig

### Inspiration und Mut für inneren und äußeren Wandel
Lerne von herausragenden Pionier*innen,
wie wir jetzt die Welt von Morgen bauen können.

Melde dich an für den Summit, wenn …

* du von den Systemkrisen unserer Zeit betroffen bist und dich fragst, wie du sinnvoll aktiv werden kannst…
* du dich mit Mut anstecken lassen willst von Menschen, die bereits positive Zukunftsalternativen entwickelt haben, …
* du spürst, dass mehr Potenzial in dir steckt, als du es momentan lebst…

Unsere Welt ruft nach tiefgreifender Veränderung.

WAS IST DEINE ROLLE,
WAS IST DEIN BEITRAG IN DIESEN HERAUSFORDERNDEN ZEITEN?
![](https://wechange.de/media/cosinnus_files/image_thumbnails/bac391578aeac5e339971b8da8c0a3dcf214a97c.jpg)

* 33 Speaker verbreiten Inspiration und Mut zu Zukunftsvisionen, Vorbildprojekten, Potenzialentfaltung & Systemwandel.
* 25.000 + Teilnehmer*innen, die selbst zu einem Wandel beitragen wollen.
* 200 + Regionaltreffen in allen deutsprachigen Regionen

### Warum dieser Summit?
We have a dream!

Schauen wir hin – unsere Welt bewegt sich auf einen System-Kollaps zu. Das hören wir nicht gern.
Viele schauen weg, verschanzen sich in Alltagsnormalität und virtueller Ablenkung.
Aber wo das Bedrohliche wächst, wächst auch das Rettende!

Erkennen wir den tiefgreifenden Bewusstseinswandel, lernen wir von inspirierenden PionierInnen.
Begreifen wir uns als Teil der neuen Welt, die gerade im Entstehen ist.

Finden wir unseren individuellen Beitrag und gehen wir gemeinsam neue Wege.
Werden wir tatkräftig im Sinne von Gandhi’s Motto ‚Be the Change‘.

Startseite

Mar
8
Fri
Beiratscall
Mar 8 um 09:00 – 10:30